Artikelnummer 01182
Verfügbarkeit

Kreuzung 45°, Bausatz

passend zur R2 und zur R3-Weiche
43,00 € *
Der Bausatz ist wie folgt aufgebaut:
Das Schwellenbett ist als ganze Platte aus wetterfestem PVC-Hartschaum gefräst.
Die Herzstücke bestehen aus Acryl und sind passend lackiert; damit sind sie elektrisch getrennt.
Die Schienenprofile sind gegenseitig ausgeklinkt: Bei einer Richtung läuft der Schienenfuss durch, bei der anderen der Schienensteg.
Schienenstühlchen, Schienenverbinder, Schrauben.
Notwendiges Werkzeug: Schraubenschlüssel SW3, Kleber
Die Gleislänge beträgt jeweils 180 mm
Mit dieser Kreuzung und 4 R2-Weichen kann eine Parallelkreuzweiche ("Hosenträger") verwirklicht werden.
Der Achsabstand der Parallelgleise ist nur ca. 187 mm.
Der Achsabstand der Parallelgleise bei Verwendung von R3-LGB-Weichen ist dann 251 mm, die Baubreite gemessen an den Außenkanten der Schwellen beträgt 341 mm.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft